FANDOM


             

Blitzkrieg ist die achte Folge der sechsten Staffel und die achtundachtzigste Folge von Teen Wolf.

Synopsis Bearbeiten

Als die Zeit knapp wird beschließen Scott, Lydia und Malia, einem verzweifelten Versuch zu starten, Stiles zurück zu bekommen. Liam, Hayden und Mason machen einen Deal mit Theo, um Mr. Douglas wirklichen Plan zu erfahren.

Inhalt Bearbeiten

Sheriff Noah Stilinski schafft es, seine Erinnerungen an seinen Sohn Stiles zurück zu bekommen. Stück für Stück wird sein altes Zimmer mit Fotos und Gegenständen wieder real. Als er dieses "neue" Zimmer seiner Frau Claudia zeigt, behauptet diese, dass das Zimmer nach wie vor leer sei und sie keinen Sohn haben. Sie sprechen über ihren letzten guten Tag mit ihrer Krankheit, jedoch widersprechen sie sich ihre Aussagen erheblich. Claudia spricht über ihre Besserung und dass sie wieder träumen konnten, während Noah über Stiles und ihren Tod spricht. Als er seine Augen wieder öffnet, ist seine Frau verschwunden.

In einer Rückblende ist Douglas als Nazi-Hauptmann im 2. Weltkrieg zu sehen. Er möchte die "Wilde Jagd" für den Sieg der Einheit nutzen, denn die Toten würden unermüdlich kämpfen können. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach einem Übergang zu den Ghost Riders. Die Truppe findet ihn tatsächlich, allerdings werden sie von den Reitern angegriffen und auch Douglas wird verletzt. Seine Verletzung war aber nicht tief genug, um ihn auszulöschen. Er wird von den Schreckens Ärzten gefunden und in die Säule eingesperrt, in welcher er in Staffel 5 als “Der Soldat“ bezeichnet wird.

Mason und Hayden haben das Handy von Corey im Wald gefunden. Hayden verspricht Mason, dass sie ihn finden werden. Theo wurde derweil in eine Gefängniszelle gesperrt. In der Polizeistation werden Liam Dunbar, Hayden Romero und Mason Hewitt von einem Reiter angegriffen und Liams Freunde werden ausgelöscht.

Chris Argent und Melissa finden den toten Reiter und werden von Mr. Douglas überrascht. Dieser zwingt sie ihm zu helfen den Höllenhund zu finden. Als sie Parrish im Argent Bunker finden, löscht Douglas beide Elternteile aus. Gemeinsam suchen sie den letzten Übergang zu den Ghost Ridern auf, welchen auch schon Scott's Rudel gefunden haben. Parrish öffnet den Übergang und die zwei Männer verschwinden dadurch. Durch dieselbe Öffnung kommen dann Ghost Rider und greifen die Freunde an. Lydia kann die Reiter auf Abstand halten. Scott und Malia geraten in einen Kampf mit ihnen. Als der Kampf verloren scheint, kommt Peter Hale dazu und rettet seine Tochter und ihren Freund. Die Reiter löschen ihn erneut aus.

Nach dem Kampf mit den Ghost Ridern muss Scott mit Erschrecken feststellen, dass seine Mutter ausgelöscht wurde. Malia tröstet ihn und verspricht, dass seine Mum noch am Leben sei. Daraufhin kommt der Sheriff dazu und erzählt den Freunden, dass er einen Sohn namens Mieczyslaw habe, welchen aber alle Stiles nennen würden. Seine Erinnerungen an seinen Sohn habe einen weiteren Übergang zu der Welt der Ghost Rider geöffnet.

Darsteller Bearbeiten

Hauptdarsteller

Nebendarsteller

Soundtrack Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

VideosBearbeiten

PromosBearbeiten

Teen Wolf 6x08 Promo "We Have to Remember Everything"00:21

Teen Wolf 6x08 Promo "We Have to Remember Everything"

Sneak PeeksBearbeiten

EpisodenüberblickBearbeiten

Staffel 5 Staffel 6 Staffel 1
Gedächtnisverlust ♦ Superposition ♦ Abendliche Verwirrtheit ♦ Relikte
Stille im Radio ♦ Rumgeistern ♦ Herzlos ♦ Blitzkrieg
Wiedererlangtes Gedächtnis ♦ Sturmreiter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki