FANDOM


Scott's a True Alpha. That means he didn't get his power because he was born with it. He didn't get it by stealing or killing someone. He earned it. You're not strong just because you can lift a lot of weight now. You're strong because you endure. Satomi calls it strength of character. You're lucky to have him.
 
— Brett Talbot zu Liam Dunbar (Kates Plan)

Brett William Talbot ist ein Werwolf in Satomis Rudel. Er ist ein geborener Werwolf. Er und seine Schwester wurden von Satomi aufgenommen, nachdem ihre Eltern in einem Feuer starben. Brett ist ein Schüler der Devenford Prep und spielt dort auch Lacrosse. Wie alle anderen Teammitglieder hegt er einen Groll gegen seinen ehemaligen Mitschüler Liam Dunbar, weil er das Auto ihres Coaches zerstört hat.

Sein Geheimnis wird gelüftet, als die Waisen (The Orphans) ihn während eines Lacrossespiels töten wollen und er von Scott McCall gerettet werden muss.

Brett wird von Cody Saintgnue dargestellt.

Biografie Bearbeiten

Staffel 4 Bearbeiten

In "Sprengkörper", konfrontiert Brett Liam und droht ihm, dass er und seine Teamkameraden ihn "in zwei Hälften reißen werden", dafür, dass er das Auto des Coachs zerstört hat. Während er spielt, schneidet Garrett ihn mit einer in Wolfswurz getränkten Klinge. Er beginnt sich im Umkleideraum zu verwandeln, als Violet kommt und ihm sagt, dass das Gift ihn nicht töten wird, aber ihre Schlinge. Sie erzählt Brett, dass er sehr viel wert ist und legt ihm die brennende Schlinge um den Hals. Doch dann wartet sie auf Scott, anstatt Brett wie geplant zu töten. Sie verlässt Brett und versucht stattdessen Scott zu töten, doch der stoppt sie und schlägt sie bewusstlos, bis die Polizei kommt.

In "Verwaist", hat Scott Brett zu Deaton gebracht. Der heilt Brett von der vergifteten Klinge, indem er die Wunde aufschneidet.

In Monströs, sieht man Brett und seine Schwester um ihr Leben rennen, während sie von Auftragsmörder verfolgt werden. Doch sie werden von Kira Yukimura gerett. Scott trifft Kira in der Tierklinik, wo Brett, seine Schwester und der Rest von Satomis Rudel versteckt sind. Scott bringt sie alle zu einer Lagerhalle der Argents, wo Brett zusammen mit Chris Argent, Scott, Kira, Derek Hale, Braeden, Satomi und dem Rest des Rudels gegen die Jäger kämpft, bis die Todesliste endet.

In Kates Plan, hat Beacon Hills erneut ein Spiel gegen Devenford Prep. Während des Spiels stößt Brett Liam zu Boden und als Liam ihn fragt, warum er es getan hat, antwortet Brett " Du hast doch Angst. Ich kann deine Angst quer über das ganze Feld riechen. Bist du verletzt?" Liam:" Nein!" Brett:"Aber noch am Leben." Später kommt Brett zu Liam in den Umkleideraum und fragt, ob mit ihm alles okay ist. Als Liam fragt, warum Brett ihm hilft sagt Brett, dass er ihm hilft, weil Scott sie alle gerettet hat. Außerdem sagt er Liam, dass er keine Vorstellung hat, wie glücklich er sich schätzen kann Scott zu haben, der ein wahrer Alpha ist. Und Liam nicht nur stark ist, weil er Gewichte heben kann, sondern weil er ausharren kann.

Staffel 5 Bearbeiten

Liam fragt Brett aus, um herauszufinden ob Tracy ein Teil von seinem Rudel war. Er verneint, hilft jedoch trotzdem dabei sie zu suchen und herauszufinden was und wo sie in dieser Nacht war. (Traumfänger)

Brett hilft Liam und Mason gegen eine Skorpoin-Werwolf Chimäre in dem Nachtclub Sinema zu kämpfen. (Zustand hoffnungslos)

Mason und er besprechen, wie man eine Chimäre entdeckt, und was mit Liam und Hayden in der 6. Klasse geschehen ist. (Lesen erforderlich)

Als Devonford in einem Charity Lacross Spiel gegen Beacon Hills spielt, bietet er Scott an, ihm zu helfen, wo er kann. (Das Charity-Spiel)

Staffel 6Bearbeiten

Staffel 6BBearbeiten

Brett ist bereit den Beacon Hills Cyclons bei ihren Lacrosse-Fertigkeiten zu unterstützen. Nach dem Training lauert ihm die Vertrauenslehrerin Tamora Monroe auf und greift ihn an. Er wird mit Eisenhut vergiftet und mit einem Pfeil angeschossen, jedoch kann er seine Angreiferin am Hals verletzen. Brett flüchtet in den Wald, wird aber dennoch verfolgt. In den Tunneln findet er für kurze Zeit ein Versteck, bis Lori und Liam ihn finden können. Als Lori ihn nach draußen führt, laufen beide in eine Falle von Gerard Argent und Monroe, werden angefahren und getötet. Liam konnte ihnen nicht helfen.

AussehenBearbeiten

Brett ist sich seines guten Aussehens nur allzu gut bewusst und weiß wie er es einsetzen muss. Er hat blonde Haare, ist gut gebaut und ist 1,88 m groß.

Persönlichkeit und Auftreten Bearbeiten

Brett wirkt sehr arrogant und selbstverliebt, jedoch täuscht dies, denn er bewieß mehr als einmal, dass er sehr nett sein kann. Hat man erstmal sein Vertrauen gewonnen ist er sehr loyal, hilfsbereit und beschützerisch. Ebenso merkt man im Verlauf, dass er sehr liebevoll und sarkastisch ist. Im Allgemeinen gilt hier harte Schale, weicher Kern.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.