Fandom

Teen Wolf Wiki

Chimäre

269Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Chimeras.png

Eine Chimäre (Chimera) ist eine Kreation aus zwei verschiedenen nicht zusammenpassenden DNAs

Die Chimären in Teen Wolf kamen zuerst in Staffel 5 vor. Sie werden von den Dread Doctors (auch bekannt als die Schreckensärzte) erschaffen. Die erste bekannte Chimäre ist Theo Raeken, der darauf wegen eines Deals mit den Dread Doctors zusammenarbeitet.

Alle lebenden Chimären, nachdem sie von Theo durch ein Serum wiederbelebt werden, gehören dem Rudel von Theo an, von dem sie denken, dass er sie beschützen wird, jedoch hat Theo keine roten Augen, also ist er nicht wirklich ein Alpha. Trotzdem schätzen sie ihn stärker und schlauer ein als Scott.

Das Biest von Gevaudan, La Bête du Gévaudan, tötet Menschen weder aus Rache, weder zur Ernährung noch für sonst noch was. Es tötet also grundlos Leute. Außerdem ist es sehr groß, sehr stark und hat weiße Augen. Warum die Dread Doctors dieses Wesen erschaffen bzw. wieder beleben wollten, ist unklar. Das Biest gehorcht und "gehört" den Dread Doctors, hat sie aber trotzdem getötet.

Fähigkeiten Bearbeiten

Chimären haben keine zusätzliche Stärken und Schwächen, wie die zwei übernatürlichen Kreaturen aus denen sie jeweils bestehen. Aber da sie nicht übernatürlich sind, macht ihn Eberesche nichts aus.

Aussehen Bearbeiten

Chimären sehen menschlich aus, doch wenn sie verwandelt sind, hängt ihr Erscheinungsbild davon ab, aus welchen zwei Kreaturen sie jeweils bestehen.

Werden einer Chimäre Bearbeiten

Zuerst muss man einmal eine Herz-oder eine andere Transplantation in der Vergangenheit gehabt haben. Sie waren alle also "genetische Chimären" vor den Dread Doctors. Dann haben die Dread Doctors sie "entführt" und sie mit natürlichen Mitteln, übernatürlich gemacht. Aus welchen zwei Kreaturen man besteht, kommt wie bei anderen Sachen auch, auf den Charakter der jeweiligen Person an. Wie genau die Dread Doctors das gemacht haben ist nicht bekannt. Falls später Quecksilber aus den Chimären heraustritt, sind sie ein Fehlschlag. Aus dem Grund kommen die Dread Doctors und töten diesen Fehlschlag. Darauf bringt der Höllenhund, also Deputy Jordan Parrish, die toten Chimären zum Nemeton. Somit wird den Dread Doctors Kraft verliehen.

Bekannte Chimären Bearbeiten

GalerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki