FANDOM


Triskele.png
Am Ende der 1. Staffel wird Derek zum Alpha und baut sich nach und nach ein eigenes Rudel aus Werwölfen auf.

Derek HaleBearbeiten

Derek-0.png
Nachdem Derek durch den Mord an Peter Hale zu einem Alpha geworden ist, beginnt er in der 2. Staffel ein Rudel aufzubauen. Sein größtes Bestreben war es immer, dass Scott McCall sich ebenfalls seinem Rudel anschließt. Zu seinem Bedauern muss Derek leider eingestehen, dass der Teenager bereit ein eigenes Rudel hat.

Für sein Rudel setzt Derek bereitwillig sein Leben aufs Spiel. Als das Alpha Rudel sein Rudel bedroht, versucht er alles um es zu schützen.

Isaac LaheyBearbeiten

Isaac.jpg
Isaac ist Derek's erster Beta. Der Alpha erfährt von seinem gewalttätigen Vater und beißt ihn. Nachdem dieser vom Kanima getötet wurde, nimmt Derek ihn bei sich auf.

Er unterstützt Derek bei der Rekrutierung von Boyd und dem Kampf gegen den Kanima. Sein Verhalten ändert sich vom schüchternen Softie zum harten Draufgänger, der Andern zeigt, wer der Bessere ist.
Isaac ist der erste Beta, der seinen Anker findet. Er nutzt dazu Wut.

Also Stiles verschwindet, hilft er Scott McCall seinen besten Freund zu finden. Fortan sucht er häufiger Scott's Rat und hinterfragt Derek's Vorgehen Er bleibt Derek zunächst treu ergeben, wechselt dann aber doch in Scott's Rudel. Nachdem Allison Argent getötet wurde, verlässt er mit ihrem Vater das Land.

Erica ReyesBearbeiten

Erica als Werewolf Anzeigebild.jpg
Derek verwandelt Erica in einen Werwolf. Er überzeugt sie damit, dass ihre Epilepsie und alle Nebenwirkungen der Krankheit und der Tabletten verschwinden werden.

Sie erlangt dadurch zu mehr Selbstbewusstsein und ihre vorherige Schüchternheit kann sie komplett ablegen. Erica versucht ein guter und ergebener Beta für Derek zu sein.

Erica beschließt gemeinsam mit Boyd ein neues Rudel zusuchen. Sie gerät in die Gefangenschaft des Alpha Rudels und wird von Kali getötet.

Vernon BoydBearbeiten

16 Boyd2.11.jpg

Boyd war vor seiner Verwandlung ein Einzelgänger. Er hat sich aus vielen Situationen verausgehalten und aß alleine zum Mittag. Boyd nimmt sich fest vor ein Werwolf nach Scott's Vorbild zu sein. Er hilft Derek bei der Bekämpfung des Kanimas. Entschließt sich allerdings mit Erica ein neues Rudel zu finden und Derek zu verlassen.

Boyd gerät in die Gefangeschaft des Alpha Rudels. Vom Mondlicht abgeschirmt, reagiert er wesentlich aggressiver als sonst. Derek schafft es, dass Boyd niemanden tötet. Er wird später von seinem Alpha durch Kali und die Alpha Zwillingen gepfält.

TriviaBearbeiten

  • Das Alpha Rudel hat sich Derek als neues Mitglied ausgesucht. Da er dafür sein eigenes töten muss, er dies aber verweigert, töten sie zunächst Erica und dann Boyd.
  • Isaac vertraut bei Entscheidungsfragen immer häufiger auf Scott's Meinung und sucht seinen Rat.
  • Derek näher sich ebenfalls Scott's Rudel an und wird ein Verbündeter.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki