Fandom

Teen Wolf Wiki

Lesen erforderlich

269Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

           

Lesen erforderlich (Required Reading) ist die sechste Episode der fünften Staffel und die sechsundsechzigste Folge von Teen Wolf.

Synopsis Bearbeiten

Die Gruppe beschließt, das Buch auf Dr. Valacks Rat hin gemeinsam zu lesen, um ihre Erinnerungen an die Dread Doctors zurück zu erlangen. Dabei macht jeder seine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse. Theo versucht sich währenddessen mehr in das Rudel einzugliedern.

Inhalt Bearbeiten

Scott liegt auf dem Boden im Krankenhaus und schnappt nach Luft. Er braucht dringend seinen Asthmainhalator, der ein bisschen von ihm entfernt auf dem Boden liegt. Plötzlich tritt einer der Doktoren darauf und zerstört ihn. Dann hebt er Scott an seinem Hals auf und hält ihn gegen die Wand, worauf Scott zu ersticken droht. Plötzlich öffnen sich die Fahrstuhltüren und Malia, mit gefletschten Zähnen, rennt heraus, weswegen der Doktor Scott fallen lässt. Malia greift den Doktor an, während Melissa ihren Sohn in den Fahrstuhl zieht und ihm einen Bronchodilator ins Bein sticht, woraufhin er wieder atmen kann. Malia kämpft immer noch, es sieht aber so aus als ob sie verliert, Melissa schreit dass sie in den Fahrstuhl kommen soll. Malia löst sich von dem Griff des Doktors und rennt zum Fahrstuhl, in letzter Sekunde schafft sie es rein und die Türen schließen sich. Scott sagt: "Wir hätten dieses Buch nie lesen dürfen."

Zwei Nächte früher fanden die Deputys auf dem Beacon Hills High Sportplatz überall gegrabene Löcher im Boden.

Im Büro von Sheriff Stilinski sitzen gerade er, Stiles und Malia. Stilinski malt gerade ein rotes X auf Tracys Bild. Das gleiche hat er bei Lucas Bild gemacht. Stiles und Malia erklären das es zwei tote und acht neue (die Löcher) Chimeren gibt. Der Sheriff glaubt das es noch einen gibt und steckt Donovans Bild an seine Tafel. Stiles dreht sich um. Malia glaub das wenn er ein "Misserfolg" war, er wahrscheinlich tot ist und möchte sein Bild auch durch streichen. Stilinski stoppt sie und sagt das er erstmal eine Leiche sehen muss. Stiles denkt das die Teenager die ausgesucht wurden besonders sind und sie jetzt herausfinden müssen was diese Teenager so besonders macht.

Lydia und Parrish haben ihre erste Kampfstunde zusammen. Sie kämpfen bis sie sich ungewollt umarmen und trotzdem nicht loslassen. Parrish hat seine Hand auf ihrem Arm und die verwandelt sich plötzlich in einen Handschuh von einem der Dread Doctors sie reißt sich los. Parrish fragt was lost ist und sie sagt es wäre "Muskel Erinnerung".

Scott und Theo unterhalten sich darüber das sie sich auf Schüler konzentrieren müssen die ein bisschen komisch oder verrückt sind, Theo sagt das das auf jeden zutreffen könnte. Theo warnt Scott das Tracy einen Amoklauf begangen hat nachdem sie das Buch gelesen hat. Scott fragt ob es dann eine schlechte Idee wäre das Buch zu lesen. Theo sagt das Malia fast von einem Auto überfahren wurde war schon schlecht. Scott sagt ihm das sie das Buch noch nicht gelesen haben aber vorhaben es zu tun. Theo sagt das er nach Beacon Hills kam um einem Rudel bei zu treten und nicht dabei zu sehen will wie eins auseinander bricht. Und er bietet Scott an das Buch mit ihnen zu lesen.

Scott, Stiles, Lydia, Kira, Malia und Theo versammeln sich in Scotts Haus um das Buch zu lesen. Scott sagt das Malia da ist um gewaltätige Halluzinationen oder schlimmeres zu verhindern. Malia sagt das es wie das ist das mit Judy passiert ist. Alle gucken sie an. Sie erklärt dann das es in Kapitel 14 steht. Lydia hofft nun das sie herausfindet ob die Doktoren etwas mit ihr gemacht haben. Sie alle beginnen zu lesen.

Nach einer weile guckt sich Scott um wie die Gruppe voran kommt, allerdings sheint sie das lesen bis jetzt nur müde und hungrig zu machen. Malia macht sich einen Kaffee und bemerkt wie Stiles seine Schulter reibt. Sie fragt ihn was los ist, sie konnte sein Blut riechen. Stiles lügt und Theo überhört das alles. Stiles fragt Malia über die Version von dem Unfall aus. Malia sagt alles, bis auf die Sache mit ihrer Mutter die auf das Auto schießt, Theo überhört auch das. Kira legt sich in der Zwischenzeit schlafen.

Im Sinema verkauft Hayden gerade Leuchtstäbe als ein Gast sich beschweren kommt da sein Stab nicht mehr leuchtet. Hayden sagt sie leuchten nicht für immer und der Gast möchte sein Geld zurück. Hayden gibt ihm noch einen Leuchtstab und sagt das sie die "Alle Altersgruppen" Nacht hasst. Liam kommt rein und gibt ihr 43 Dollar für die Drinks die er in Zustand hoffnungslos verschüttet hatte. Hayden, obwohl sie damals sagte er schulde ihr noch 200 Dollar, weigert sich das Geld an zu nehmen. Plötzlich fällt der Strom im Club aus und Hayden und Liam gehen zum Strom Generator. Hayden sagt Liam das sie ihm nicht verzeihen wird auch wenn er einen auf hilfsbereit macht. Liam sagt das er nur wieder gut machen will was in der sechsten Klasse passiert ist. Hayden sagt das er das nie könnte. Sie versucht den Hebel hoch zu drücken, schafft es aber nicht. Liam legt seine Hand auf ihre und schafft es schließlich. Er sagt ihr das sie ihn so viel hassen kann wie sie will, er wird ihr trotzdem die 20 Dollar zurück zahlen.

Jeder ist beim lesen eingeschlafen außer Theo. Der nimmt gerade Kira auf die wieder etwas auf Japanisch murmelt.

Am nächsten Tag in der Schule laufen Scott, Stiles und Kira durch den Flur. Scott sagt das sie vielleicht einen Auslöser für ihre Erinnerungen brauchen. Die Lichter beginnen zu flackern, Kira schwört das sie es nicht war. Scott sagt sie müssen nun auf sich gegenseitig aufpassen, Stiles fügt hinzu das sie auch wegen den acht Chimeren aufpassen müssen und Kira fügt hinzu das sie auch auf die Dread Doctors aufpassen müssen. Stiles merkt an das es wahrscheinlich besser wäre ein drittes Auge zu haben.

Im Biologie Unterricht bemerkt Lydia plötzlich das sich ihre Mitschülerin Sydney am Kopf kratzt. Sie schreibt Theo eine Nachricht: "Chimere?". Er schreibt zurück: "Sie dir ihre Haare an." Lydia sieht wie Sydney sich eine Haarsträhne heraus zieht. Sydney wird panisch und legt auf ihrem weg aus der Klasse eines der Kurs wechsel Formulare auf den Tisch, was Mrs. Finch gerne zu sehen scheint, Lydia rennt ihr nach. Scott sieht runter auf sein Formular.

Lydia findet Sidney in einem leeren Klassenraum. Sie sagt sie hatte nach Lydia Mom gesucht. Sie erzählt Lydia das ihre Haare immer ausfallen wenn sie unter großem Stress steht. Sie zeigt Lydia eine kleine kahle Stelle an ihrem Kopf. Plötzlich verwandelt sich die kleine Stelle in ein kleines Loch und hat eine Rückblende in ihre Vergangenheit.

Lydias RückblendeBearbeiten

Lydia hört die Stimme ihrer Mutter die ihr sagt sie soll im Auto bleiben.
Lydia als Kind läuft durch eine Tür im Eichen Haus und hört Wasser und einen Bohrer laufen. Sie sieht dann eine Bohrmaschine mit einem Blutigem Bohrer in einem Waschbecken liegen.
Eine ältere Frau, Lorraine Martin, sitzt in der Badewanne. Blut läuft aus einer Nickel großen Wunde über ihrem linken Ohr an ihrem Kopf.
Natalie Martin und ein Pfleger sind bei ihr. Wasser und Blut liegen auf dem Boden.
Natalie dreht sich um und schreit ihre Tochter an: "Ich sagte du sollst im Auto beliben!"
Lorraine erhebt sich aus der Badewanne und sieht ihre Enkelin an. Sie sagt ihr: "Sie kommen Lydia. Sie kommen uns alle holen."

Lydia wacht wieder auf und Scott kniet vor ihr. Theo steht daneben. Sie erzählt das ihre Vision nicht von den Dread Doctors oder der Operation handelte, sondern von ihrer Großmutter. Natalie kommt rein und fragt Lydia ob sie in Ohnmacht gefallen ist. Lydia lügt und bestätigt das.

Kira versucht das Buch in der Schulbibliothek zu lesen. Mason setzt sich neben sie. Er fragt ob sie Japanisch spricht. Sie sagt das sie weder Japanisch noch Koreanisch spricht und eine drei in Englisch hat. Er erklärt ihr das er sich über Kitsunes schlau gemacht hat und herausgefunden hat das Fuchs seelen manchmal Sprach Probleme haben. Er sagt das sie in Japan deswegen eine Tradition haben. Man sagt am Telfen "moschi, moschi" anstatt "Hallo" als Gruß. Er sagt das Kitsunes ein Problem mit der Wiederholung des Wortes haben. Also wenn man das zweimal sagt wissen die Leute das man keine Kitsune ist. Mason sagt das das Buch wie dieser Gruß ist, es ist ein einziger Großer Lese Trick und deswegen hat Kira Probleme es zu lesen. Die Lichter flackern wieder und Kira schwört das sie es nicht war.

Scott gibt sein Kurs Wechsel Formular bei Ms. Finch ab. Sie holt ihn zurück da er vergessen hat es zu unterschreiben. Sie fragt ihn wieso er wechseln möchte. Scott sagt es sei wegen Zeit Schwierigkeiten. Ms. Finch sagt das er diesen Kurs für da College braucht und das er im Kurs belieben sollte. Plötzlich kriegt Scott schlecht luft und bricht schließlich zusammen. Ms. Finch ruft nach hilfe.

Scotts RückblendeBearbeiten

Er sieht eine Blutige Leine. Zwei Hunde kämpfen. Auf dem Halsband von einem der Hunde steht der Name "Roxy."
Scott als Kind wird auf einer Liege durch das Krankehaus geschoben. Melissa ist bei ihm. Sie sagt ihm das es ihm gut geht und das er nur atmen muss. Die blutige Leine ist um seinen Arm gewickelt. Er fragt nach Roxy und Melissa sagt ihm das sie es nicht geschafft hat.

Wieder in der Gegenwart, Scott kriegt schwer Luft und Ms. Finch ruft das jemand einen Inhalator holen soll.

Auf dem Sportplatz trainiert Liam Lacrosse während Hayden Fußball spielt. Auf den Tribünen sitzen Mason und Brett und unterhalten sich über die möglichen Chimeren und wie man sie erkennt. Liam und Hayden "bekriegen" sich inzwischen auf dem Feld, jeder will besser als der andere sein. Das geht so lange bis Liam aus versehen einen Mitspieler im Tor umhaut. Mason erzählt Brett wie die Feindschaft zwischen Liam und Hayden angefangen hat. In der sechsten Klasse geriet Liam mit in einen Kampf mit einem seiner Mitschüler und Hayden ist eingeschritten und hatte eine gebrochene Nase. Mason zeigt Brett das Jahrbuch Foto von Hayden. Brett fragt was sie Liam angetan hat, Mason zeigt ihm daraufhin Liams Foto auf dem er zwei blaue Augen hat. Ein Schüler kommt aufs Feld gerannt und fragt ob jemand einen Inhalator hat. Liam weiß sofort das es um Scott geht.

Er rennt zu Klassenzimmer und gibt Scott seinen Inhalator, dieser hält ihn jedoch nur. Liam lässt seine Augen aufleuchten und knurrt Scotts Namen. Dieser wacht nun aus seiner Vision auf. Hayden steht im Flur und belächelt die Szene.

Stiles und Lydia kommen am Krankenhaus an. Lydia möchte zurück in den OP weil sie jetzt weiß das die Vision mit ihrer Oma und das Erlebnis im OP nichts mit einander zu tun haben. Die Szene im OP wäre mit ihren Banshee Fähigkeiten verbunden.

Theo trainiert gerade im Kraftraum der Schule als Malia hereinkommt und ihn fragt wieso er Scott nicht erzählt hat was sie wirklich in ihrer Vision sah. Theo sagt ihr das er sich dachte dass sie das nicht wollte. Malia hält dann Theos Trainings gerät an und fragt ihn wütend ob er glaube sie würde ihm jetzt etwas schulden, Theo verneint das. Sie fragt ihn was er dann möchte und er sagt ihr das er in das Rudel möchte, Malia sagt dass dies nicht ihre Entscheidung wäre und geht dann.

Deputy Clark stürmt in der Schule auf Hayden zu, sie sind Schwestern, und gibt ihr ein Medikament. Sie sagt ihr außerdem das sie es in ihrer Jeans in der Waschmaschine fand und erinnert sie das es zu teuer ist um es zu ersetzen. Liam hört zu und Hayden fragt ihn wütend was los ist, Liam sagt das nichts ist und die beiden gehen weiter. Im weitergehen fragt Clarke Hayden ob das Liam wäre und sagt dann das er süß geworden ist, dieser überhört das wieder und lächelt im weggehen.

Scott und Theo unterhalten sich über seinen Asthma Anfall. Scott sagt er könnte durch seine Erinnerung ausgelöst worden sein. Theo zeigt Scott außerdem die Aufnahme von Kira, er sagt ihm das Kira sagte: "Ich bin der Bote des Todes." Scott erzählt Theo über die Veränderungen in Kiras Aura. Er sagt ihre Aura wäre zwar ein teil von ihr, scheint sie aber zu überwältigen. Er sagt außerdem das er nicht mehr weiß ob er Kira trauen kann. Plötzlich flackern die Lichter im Umkleideraum. Scott und Theo hören beide ein Geräusch das sich wie gekappte Drähte anhört. Es kommt aus dem Keller.

Der OP im Krankenhaus ist dunkel. Stiles versucht das Licht an zu machen, allerdings funktioniert das nicht. Stiles sagt Lydia das sie Licht brauchen würde um zu sehen. Lydia stimmt zu und schickt Stiles los um jemanden zu finden der das Licht wieder an macht. Melissa erzählt Stiles das der Strom schon seit einer Stunde nicht mehr geht und das der OP von einem Notstrom Generator beleuchtet wird.

Im Keller in der Schule finden Scott und Theo durchgebissene Stromkabel.

Lydia hört ein piepen im OP und fühlt sich zu einem Monitor hingezogen. Sie nähert sich dem Monitor und hört einen der Schreckens Ärzte, den Chirurg, den Namen "Hayden" wiederholen.

Malia stößt in der Schule auf Scott und Theo. Scott fragt sie wo Kira ist, Malia sagt sie sei in der Bibliothek und Stiles und Lydia sind im Krankenhaus und warten darauf das der Strom wiieder angestellt wird. Scott läuft daraufhin los.

Auf dem Krankenhaus Dach hockt eine Chimere mit großen Reißzähnen auf dem Strom Käfig und beißt die Kabel durch.

Im Sinema spricht Phil, der Barkeeper, mit einem Potentiellen Kellner. Er sagt ihm das die Bezahlung schlecht wäre aber das die Kunden viel Trinkgeld geben. Liam versucht Hayden 25 Dollar zu geben. Er hat die Medikamenten Sache gehört und möchte ihr geben was er ihr schuldet, Hayden möchte dies aber nicht da Phil ihr eh die hälfte ihres Geldes wegnimmt. Sie sagt außerdem das es nicht Liams schuld war, Liam denkt sie meint die sechste Klasse und sagt das er sie ins Gesicht geschlagen hat. Hayden berichtigt ihn und sagt das sie die Sache mit den Drinks meint. Hayden sagt dass sie das Medikament wegen ihrer Leber Transplantation nehmen muss und nur im Sinema arbeitet damit ihre Schwester nicht alles selber bezahlen muss. Liam fragt sie ob Phil ihr wirklich die hälfte ihres Geldes wegnimmt. Hayden sagt ihm das er einfach Phils Angeberei zuhören soll, Liam macht dies mit seinem Wolfs Gehör. Phil sagt inzwischen das die Jugendlichen nichts dagegen tun könnten das sie alle zu jung sind um Alkohol zu verkaufen und deshalb nichts melden werden. Liam scheint daraufhin etwas wegen Hayden zu bemerken und bittet sie ihre Augen zu schließen, diese weigert sich zunächst, macht es dann aber trotzdem. Liam nimmt sich ein Leuchtstab und hält den in Haydens Gesicht. Er bittet sie dann ihre Augen wieder zu öffnen, diese reflektieren dann das grüne Licht des Leuchtstabes.

Lydia hört immer noch "Hayden" aus dem Monitor. Sie dreht sich dann um und sieht Josh, die Stromkabel beißende Chimere, auf dem OP-Tisch. Die Schreckens Ärzte stehen um ihn herum und einer von ihnen sieht seine Haut zurück, man sieht nun eine Blau leuchtende Muskulatur. Sie sagen dann: "Dein Zustand verschlechtert sich."

Stiles Rückblende Bearbeiten

Stiles steigt in den Fahrstuhl im Krankenhaus und sieht, in der Spiegelung der geschlossenen Türen, eine Frau hinter ihm stehen.
Sie verschwindet dann aus dem Fahrstuhl ohne Stiles zu beachten. Stiles folgt ihr und nennt sie dabei "Mom".
Er folgt ihr aufs Dach, wo diese nun auf dem Vorsprung steht. Der Sherrif geht an Stiles vorbei und bittet "Claudia" herunter zu kommen. Sie sagt ihm: "Ich konnte einfach nicht mehr in dem Zimmer bleiben, nicht wenn er mich immer so an guckt. Er versucht mir weh zu tun. Ist mir egal ob du mir glaubst aber das will er! Er versucht mich zu töten!"
Der Sheriff erinnert sie daran das die Demenz sie paranoid macht. Nun wird klar das Claudia wegen dem 10 jährigen Stiles paranoid ist. Stiles, immer noch er selbst, sieht nun den Schatten seines zehnjährigen Ichs.
Claudia schreit ihn an: "Hör auf mich so an zu gucken." Sie rennt los und fängt an Stiles zu schlagen, dieser bemerkt schließlich dass das nicht seine Mutter sondern Josh ist.

Malia, Scott und Theo teilen sich im Krankenhaus auf. Scott wird auf der stelle von dem Pathologen angegriffen und nun sind wir wieder bei der Anfangs Szene.

Theo kommt auf dem Dach an und zieht Josh von Stiles runter. Die beiden kämpfen und Theo reißt Josh schlussendlich die Kehle raus. Theo bittet Stiles Scott nichts davon zu erzählen. Stiles fragt wieso er das tun sollte und Theo sagt ihm das er Scott auch nie etwas von Donovan erzählt hatte.


Besetzung Bearbeiten

Hauptdarsteller

Nebendarsteller

Soundtrack Bearbeiten

Staffel 4 Staffel 5
Kreaturen der Nacht ♦ Parasomnie ♦ Traumfänger ♦ Zustand hoffnungslos
Ein neuer Ansatz ♦ Lesen erforderlich ♦ Merkwürdige Frequenzen ♦ Ouroboros
Halbwahrheiten ♦ Status Asthmaticus ♦ Die letzte Chimäre ♦ Die Rückkehr
Der Test ♦ Das Schwert und der Geist ♦ Stromausfall ♦ Die Fähigkeit zum Lügen
Das Charity-Spiel ♦ Die Maid von Gévaudan ♦ Die Bestie von Beacon Hills ♦ Der Abschlusskampf

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki