FANDOM


Teen Wolf Season 4 Episode 11 A Promise to the Dead Malia and Peter
520 Malia and Corinne

Dieser Artikel handelt um die Beziehung zwischen Malia und ihrer leiblichen Mutter Corinne alias der Wüstenwolf ( engl. Desert Wolf).

Geburt und 1. AnschlagBearbeiten

Corrine hatte eine Beziehung mit Peter Hale und gebar am 22.11.1998 eine Tochter, die dann von ihrer Tante väterlicherseits Talia Hale weggegeben wurde. Bei ihrer Geburt hat Corrine ihre Fähigkeiten als Werkojote verloren und an Malia weitergegeben. Seitdem versucht sie Malia zu töten, welches ihr auch vor 8 Jahren beinahe gelungen wäre. Sie hatte Malia aufgespürt und auf das Auto geschossen, in dem Malia mit ihrer Adoptivschwester und Mutter saß und verursachte dadurch den Unfall. In den Jahren danach konnte sie Malia nicht aufspüren, da sie in ihrer Tiergestalt geblieben war und im Wald gelebt hatte.

2. Anschlag, Staffel 5Bearbeiten

In Staffel 5 erfährt Malia von Braeden, der Kopfgeldjägerin, dass der Wüstenwolf sie sucht und nach Beacon Hills kommt. Gemeinsam bereiten sie sich darauf vor, aber weil Malia Scott und den anderen helfen muss, ist sie bei Corrines Ankunft unvorbereitet. Doch Corinne tut ihr nichts, da sie bis Vollmond warten muss, um Malias Kräfte zu bekommen. Beim Showdown schaffen Malia und Braeden es aber, Corrine zu überwältigen und Braeden nimmt sie fest.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki