FANDOM


505 Theo + Melissa.jpg

Theo Raeken und Malia Tate (5x05)

You aren't still mad about the whole shooting-thing, are you?
 
Theo zu Malia (Ghosted)

Die Beziehung zwischen Malia Tate und Theo Raeken beginnt in der 5. Staffel.

Staffel 5 Bearbeiten

Die beiden treffen beim Kampf zwischen Malias Alpha Scott McCall und der Chimäre Belasko aufeinander, als sich Theo sehr für Scott einsetzte.
Malia kann nicht verstehen, warum ihr Freund Stiles Theo für so verdächtig hält. Sie sieht ein, dass er unglaublich gut aussieht, einen gut gebauten Körper und perfekte Haare hat, aber dies sollte ihn nicht direkt belasten.
Während Malias Freunde im Eichen Haus mit Dr. Gabriel Valack zu sprechen, bleibt Malia in der Schulbibliothek der Beacon Hills High. Theo leistet ihr mit seinen Mathematikaufgaben Gesellschaft. Sie kommen ins Gespräch und Theo zieht sie mit ihren Fahrkünsten auf. Er bietet Malia an, ihr ein paar Fahrstunden zu geben. Nach kurzem Zögern willigt die Werkojotin ein. Während der gemeinsamen Fahrt bekommt Malia einen Flashback in die Nacht, in welcher der Autounfall ihrer Familie war. Sie muss erkennen, dass der Wüstenwolf sie in dieser Nacht angegriffen und den Unfall provoziert hat. Theo kann Malia in allerletzter Sekunden vor einem heranfahrenden Auto von der Straße ziehen. Die Gewissheit über die Anwesenheit von Malias leiblichen Mutter bleibt ihr Geheimnis, denn auch vor Scott sagt Theo nichts über dieses Detail. Dieses Verhalten verwundert selbst Malia und sie stellt ihn zur Rede. Theo, der ihre Ankunft bereits erwartet hat, zieht sich beim Sport das T-Shirt aus und trainiert nun Oberkörper-frei weiter. Malia vermutet, dass Theo einen Hintergedanken hat und später einen Gefallen von ihr einfordern werden würde. Daraufhin distanzieren sie sich etwas voneinander. Als Theo allerdings Scott's Beta Liam Dunbar und seine Freundin Hayden Romero findet, umarmt Malia ihn dankbar.
Nachdem Theo es geschafft hat, Scott's Rudel von einander zu trennen, bietet er Malia an, ihr zu zeigen wie man sich in eine Kojotin verwandelt. Ebenso würder er ihr helfen ihre Mutter zu töten, denn er wisse, dass Scott es nicht tun würde. Gegenüber Stiles erwähnt er, dass er der Alpha seines eigenen Rudels sein möchte. Zu diesem Rudel soll auch Malia gehören, denn er ist fasziniert von ihrem Instinkt zu Töten.


Malia macht sich Sorgen um Dr. Alan Deaton und möchte ihn finden. Sie sucht in der Tierklinik nach Hinweisen auf seinen Verbleib, wird aber nicht fündig. Theo kommt ebenfalls in die Klinik und redet Malia Schuldgefühle ein, denn vermutlich sei der Tierarzt schon tot und Malia wäre der Grund dafür. Es kommt zu einem gewalttätigen Kampf, in welchem Malia Theo den Arm bricht. Um sich vor Schlimmerem zu schützen, möchte Theo ihr bei der Suche helfen. Er behauptet, die Schreckens Ärzte könnten jede Kreatur aufspüren. Theo betäubt Malia, um sie später daran zu hindern, den Operationssaal der Ärzte zu finden. Dort angekommen soll Malia eine Brille aufsetzen, die es ihr ermöglicht die Frequenz des Wüstenwolfs aufzuspüren. Unter wahnsinnigen Schmerzen muss Malia ihre Augen öffnen. Sie erfährt, dass sich der Wüstenwolf im Armeestützpunkt Fort Jewitt befindet. Gemeinsam mit Braeden fahren die Jugendlichen dorthin. Malia spürt, dass an der gesamten Situation etwas nicht stimmt. Just in diesem Moment entreißt Theo Braeden die Waffe und schießt Malia in den Bauch. Im Nachhinein sagt Theo, dass es ihm leid tue und es eigentlich gar nicht machen wollte, aber er keine andere Wahl hatte. Theo wird damit einmal mehr zu Malias Feind. 


Staffel 6
Bearbeiten

607 Malia, Theo.jpg

Malia Tate schlägt auf Theo Raeken ein (6x07).

Während Scott, Lydia und Malia in Canaan sind, löst dieser Besuch eine Halluzination bei Malia aus. In dieser Vorstellung sieht sie ihre tote Adoptivmutter und -schwester. Von ihrer Trauer übermannt, bemerkt sie nicht, wie Theo sich mit einer Flinte von hinter an sie heranschleicht. Er feuert auf sie und Malia fällt zu ihrer Familie in ein Grab.
Als die drei Freunde wieder in Beacon Hills angekommen sind und zu Scotts Haus fahren, finden sie heraus, dass Liam Theo zurückgeholt hat. Außer sich vor Wut schlägt Malia ohne Kontrolle auf den Jungen ein. Er versucht die Sache noch abzuwenden, indem er die sarkastische Bemerkung "Du bist doch nicht mehr wegen der ganzen Anschießen-Sache verärgert, oder?" macht. Jedoch wenig erfolgreich. Er sagt Malia im Nachhinein, dass sie eigentlich gar nicht erst mit den Schlägen aufhören und ihn umbringen soll. Um nicht mit Theo zusammenarbeiten zu müssen, schlägt Malia vor Peter zu heilen und sucht Melissa auf.
In dem finalen Kampf zwischen Douglas und Scott, kämpfen Malia und Theo an Scotts Seite. Malia betont noch einmal, dass sie zwar auf derselben Seite stehen, aber Theo dennoch nicht zu Scott's Rudel gehört!

Trivia Bearbeiten

  • Matheo oder Maleo sind die Namen, den sie von den Fans bekommen haben.
  • Theo behauptet, Malia hätte ihm vertraut, da sie beide (zum Teil) Werkojoten sind.

Galerie Bearbeiten

Staffel 5Bearbeiten

Staffel 6Bearbeiten

VideosBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki