FANDOM


"He only has pictures of us. It's like a hundred pictures here - it's just us. Isn't that a little wired?"
"No. It means he loves you."
 
Mason und Hayden über Corey (Blitzkrieg)


Mason Hewitt und Corey Bryant treffen in der Schulbibliothek der Beacon Hills Highschool zum ersten Mal auf einander. Mason ist aufgefallen, dass Corey's Verletzungen, die ihm durch seine Exfreund Lucas zugefügt wurden, erstaunlich schnell verheilt sind. Er vermutet, dass der andere Junge eine Chimäre ist. Seine Vermutungen bestättigen sich und Mason versucht von diesem Zeitpunkt an Corey und bei der Kontrolle seiner neuen Kräfte zu unterstützen.
Als Liam und Hayden verschwanden, bittet Mason Corey das Buch über die Schreckens Ärzte zu lesen und ihnen dadurch wichtige Informationen über ihren Aufenthaltsort seiner Freunde zu liefern. Nachdem dies keinen Erfolg ziegt, nutzt Scott McCall seine Alphakräfte, um Corey's Erinnerungen zu sehen. Mason ist zunächst von Scott's Verhalten geschockt, ist aber später froh, dass diese Methode Informationen hervorgebracht hat.
Corey's Kräfte werden immer stärker und Mason bietet ihm an, seine Kräfte auf die Probe zu stellen. Beim gemeinsamen Bankdrücken spuckt Corey plötzlich Quecksilber und wird in s Beacon Hills Krankenhaus gebracht, wo er später von den Dread Doctors getötet wird.


Nachdem Corey von Theo Raeken wiederbelebt wurde, gerät die Beziehung zwischen Mason und Corey ins Stocken. Sie agieren in rivalisierenden Rudeln, jedoch hält dieser Abstand nicht lange an. Mason versucht Infos über Theo's Pläne durch ihn in Erfahrung zu bringen und bittet Corey sich Scott's Rudel und somit den Guten anzuschließen. Corey ist jedoch der Auffassung, dass es weder Gut noch Böse in Beacon Hills gibt. Es ginge jediglich um das reine Überleben. Als Corey durch den Höllenhund schwer verletzt wurde, ist er völlig entmutigt. Mason findet ihn und baut seine Freund auf, indem er seine unglaublichen Kräfte erwähnt und sagt, dass er Corey brauche. Corey verneint diese Aussage, schließlich sei Mason zu clever, um irgendjemanden zu brauchen.
Mason findet den Zusammenhang zwischen La Bête und den Orten, an welches es auftaucht, und berichtet Corey davon. Bei einem Benefit-Lacrosse-Spiel untersuchen sie die gegnerische Mannschaft nach Hinweisen auf die Bestie. Als sie drohen erwischt zu werden, macht Corey beide unsichtbar. Dabei bemerkt Corey, dass etwas nicht mit seinem Freund stimmt. Nachdem das Biest beim Spiel auftauchte und von Scott und Liam verfolgt wurde, bestätigt sich Corey's Vermutung - Mason ist die Bestie. Um ihn vor Scott und den Schreckens Ärzten zu schützen, macht er sich mit Mason unsichtbar und flieht. Später stellt Corey Mason zur Rede und fragt ihn, wo er all die Male war als das La Bête auftauchte. Mason kann die Frage nicht beantworten. Die Schreckens Ärzte finden Mason und entführen ihn. Als es um Mason's rettung geht ist es Corey, der ihn nach Lydia's Schrei aus den Fängen der Bestie ziehen soll.


TriviaBearbeiten

  • Mason und Corey sind beide genetische Chimären.
  • Die Fangemeinde nennt sie Morey.

GalerieBearbeiten

VideosBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki