Fandom

Teen Wolf Wiki

Schreckens Ärzte

269Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

IMG 20160210 215052.JPG
Her condition is terminal.
 
— Schreckens Ärzte

Die Schreckens Ärtze (Engl.Dread Doctors) waren die neuen Antagonisten in der fünften Staffel.

Biografie Bearbeiten

Die Schreckens Ärzte waren Gestalten mit Masken, die andere Personen (z.B. Tracy Stewart) in übernatürliche Gestalten verwandeln und sie bei einem Misserfolg töteten. Sie hatten ihr Ziel erreicht, indem sie eine bereits verstorbene Person wieder ins Leben zurückgeholt haben, man nennt sie/es das Biest von Gevaudan (La Bête du Gévaudan).

Es gab drei Schreckens Ärzte. Der Anführer der Truppe war der Chirurg und hatte anscheinend das Kommando über die anderen Beiden gehabt. Der Chirurg sprach am meisten und tötete auch das erste Experiment nach seinem Fehlschlag.

Die anderen beiden Mitglieder waren der Pathologe und die Genetikerin. Genaue Namen waren nicht bekannt, außer vom Chirugen, welcher in Staffel 5 der Abschlusskampf von Sebastian , nachdem dieser die Maske abgenommen hatte, Marcel nannte, welcher der Kriegsgefährte Sebastians war und seiner Schwester dessen Identität als Bestie verraten hatte . Auch ist nicht bekannt welcher Rasse sie angehörten. Es wird jedoch vermutet, dass sie untot waren, da sie zusammengenäht waren und sich eine gewisse Flüssigkeit spritzen mussten um zu überleben. Vermutungen gehen hervor, dass die Dread Doctors keltische Druiden waren. Lydia Martin erwähnt in Episode 4 der 5. Staffel, dass an dem Baum, an welchen Parrish die Leichen brachte, vor tausenden Jahren keltische Druiden als Wissenschaftler und Heiler ansässig waren, die diesen Punkt der Macht genutzt haben. Und wenn Parrish Leichen dort ablieferte, wurden die Schreckens Ärzte auch mächtiger.

Staffel 5 Bearbeiten

Am Anfang von Staffel 5 verwandelten sie Tracy und Donovan, um ihre geheimen Pläne zu verfolgen. Die jedoch unbekannt sind. Da Beide Experimente fehlschlagen, sorgen sie für deren Tode.

Danach sieht man, wie sie Hayden Romero und Liam Dunbar bei sich gefangen halten. Da Hayden ebenfalls eine Chimäre ist. Alle Fehlschläge werden mit Quecksilber signalisiert.

Ihre erste Verwandlung vollbrachten sie bei Theo Raeken, der seitdem mit dem Dread Doctors zusammengearbeitet hat, da diese ihm ein Rudel versprochen haben. Nach Theo kamen dann zahlreiche Fehlschläge, es schien so als wäre Theo ein kleiner Erfolg für die Dread Doctors.

Nachdem Theo aber einige toten Chimären wieder mit einem Serum zum Leben erweckt hat und ihnen erklärt hat, dass er ihr Alpha sei, haben die Dread Doctors ihr Ziel, die Bestie, erreicht. Als Theo zu ihnen sagte, dass er kein Alpha wäre, weil er keinen roten Augen hat, verschwinden die Dread Doctors ohne eine Antwort.

Nachdem Theo Raeken in der 19. Episode anfängt mit ihnen zu kämpfen, verwandelt sich Mason in die Bestie und tötet zwei der Dread Doctors. Der letzte Dread Doctor wird verletzt in die Tierklinik gebracht, er aber vor die Tierklinik flieht und Sebastien Valét ihm seine Maske abnimmt. Dadurch stirbt er und es wird bekannt, dass der letzte Dread Doctor Marcel, der Freund von Sebastien, ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki