FANDOM


Kate Argent als Werjaguar
Die Werjaguare (Werejaguars), oder auch "Naguals" genannt, sind das erste Mal in Staffel 3B Episode 24 aufgetaucht. Sie werden in Teen Wolf auch Nagual genannt. In der südamerikanischen Gestaltendler-Zauberschrift sind Kanima auch Werjaguare.

Der Werjaguar, der zuerst zu sehen war, war Kate Argent, die Tante von Allison und somit eine ehemalige Jägerin.

Die Werjaguare haben etwas mit den Azteken zu tun genauso wie mit dem Gott Tezcatlipoca. In Staffel 4 spielt der Werjaguar eine wichtige Hauptrolle. Sie können über die Berserker herrschen/ sie kontrollieren und auch welche erschaffen im Tempel der Azteken in Mexiko. Die Werjaguare können sich schwer die Kontrolle über ihre Verwandlungen beibringen. Sie sind gnadenlos und aggressiv.

Kate wurde in Staffel 1 von Peter Hale angegriffen. Da die Klauen eines Alphas sehr tief eindrangen, konnte sie sich dann in den Nagual verwandeln.

Die Werjaguare haben leuchtende pinke, Krallen und spitze Reißzähne. Ihre Haut färbt sich schwarz/lila und das Fleckenmuster eines Jaguars bildet sich.

Bekannte WerjaguareBearbeiten

Weitere MythologieBearbeiten

Mythologie Navigation Mythologie Mythologie Navigation
Banshee ♦ Berserkers ♦ Bestiarium ♦ Chimäre ♦ Darach ♦ Druide ♦ Eberesche ♦ Eisenhut
Ghost Rider ♦ Höllenhund ♦ Jäger ♦ Kanima ♦ Kanimameister ♦ Kitsune ♦ La Bête du Gévaudan
Nemeton ♦ Nogitsune ♦ Oni ♦ Orthoklas ♦ Skinwalker ♦ Wendigo ♦ Werjaguar
Werkojote ♦ Werwolf ♦ Wilde Jagd ♦ Garuda

 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.