Fandom

Teen Wolf Wiki

Zustand hoffnungslos

269Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

           

Zustand hoffnungslos (Condition Terminal) ist die vierte Episode der fünften Staffel und die vierundsechzigste Folge von Teen Wolf.

SynopsisBearbeiten

Während Stiles einem Flüchtling hinterherjagt, versucht sich Liam als Flirthilfe für Mason in einem Nachtclub.

InhaltBearbeiten

Parrish liegt auf seiner Couch und dreht eine Spiel Karte um. Darauf abgebildet ist die Karo Königin und diese sieht aus wie Lydia. Er erinnert sich daran wie Lydia und er einmal seine übernatürliche Natur erkundet haben. Lydia hält ein Feuerzeug unter seine Hand, schließlich ist er ja einmal aus einem brennenden Auto ohne schwere Verletzungen entkommen, doch er verbrennt sich schnell. Lydia sagt ihm dann er soll sich nur auf sie konzentrieren. Nicht auf die Flamme und nicht auf die Schmerzen, nur auf sie. Das tut er und er hält es diesmal aus. Er erzählt Lydia außerdem von einem Traum den er über die letzten sechs Monat hatte. In diesem Traum sitzt er auf dem Nemeton um ihn herum sind Flammen und berge von Leichen.

In den finalen Momenten von Traumfänger sitzt Donovan in seiner Zelle und hört schreie. Er ruft um Hilfe als die Dread Doctors zu ihm kommen. Einer von ihnen fährt mit seiner Hand über das Elektronische Schloss und die Tür öffnet sich. Donovan weicht zurück an die Wand seiner Zelle.

Scott, Stiles, Theo und Dr. Deaton kommen auf dem Revier an. Scott hilf Sheriff Stilinski. Stiles sieht Lydia verletzt auf dem Boden liegen und bleibt wie erstarrt in der Tür stehen, Theo geht an Stiles vorbei und hilft Lydia. Deaton findet Tracys Blutspur und zeigt sie Scott. Währendessen kommt Lydias Mutter aus dem Keller und ist geschockt als sie ihre Tochter am Boden liegen sieht. Scott ruft nach Stiles damit er in den Keller mit kommt, dieser ist jedoch immer noch wie erstarrt. Erst als Lydia ihm sagt das es ihr gut geht und das er Tracy helfen soll gehen er und Scott in den Keller.

Sie finden Malia im Keller die neben Tracys leblosen Körper steht. Sie beteuert das sie Tracy nicht ermordet hatte, das es jedoch "Männer mit Masken" waren. Sie sagt das sie stark waren und Waffen hatten. Sie beteuert nochmal das sie Tracy nicht ermordet hat. Deaton sagt das Tracy sich nicht wieder in ihre menschliche form zurück verwandelt und sie deshalb mitnehmen möchte um noch weiter Untersuchungen an ihr durch zu führen. Der Sheriff weigert sich, er kann nicht noch ein verbrechen vertuschen. Er stimmt jedoch zu nachdem Deaton ihm sagt das sie alle durch Tracy aufliegen könnten.

Im Labor der Dread Doctors ist Donovan an eine Liege gefesselt. Die Doktoren pflanzen Wendigo Zähne in seinen Mund und sagen das sein Zustand vielversprechend aussieht.

Lydia wird im Krankenhaus in den OP geschoben. Sie sagt ihrer Mutter das sie niemandem etwas erzählen darf. Ihre Mutter jedoch sagt das sie nur ein verrücktes Mädchen gesehen hat das alle umbringen wollte.

Melissa McCall kommt zu der Gruppe und sagt das Lydia jetzt operiert wird. Sie sagt außerdem das Theo ihr vermutlich das Leben gerettet hat. Sie fragt ob sie noch irgendwelche "übernatürlichen Details" wissen muss und Kira sagt das sie mit Tracys Schwanz verletzt wurde. Malia sagt noch einmal das sie Tracy nicht getötet hat und erzählt von den Männern mit den Masken.

Lydia ist im OP und Melissa möchte das von zehn runter zählt. Während sie zählt ändert sich der Raum und plötzlich sind die Ärtze durch die Dread Doctors ersetzt.

Stiles fügt "Maskiert" und "Tracy Stewart" auf seine Pinnwand hinzu. Malia sieht "Wer ist der Wüstenwolf ?" auf dem Board, steht auf und wischt den Satz ab.

Scott und Kira kommen bei Scott zu hause an und küssen sich. Deaton kommt dann herein und sagt das er die Stadt für ein paar Tage verlassen wird um mehr heraus zu finden. Er sagt außerdem das Scott tun soll was er am besten kann, nämlich seine Freunde beschützen. Kira fragt ihn wie viel Angst sie haben sollten. Deaton sagt das er schon lange in der übernatürlichen Welt lebt, sowas jedoch noch nie erlebt hat. So etwas einen erschüttert und das sich die "Regeln verändert haben".

Im Krankenhaus wacht Lydia auf und sieht Parrish vor ihrem Bett sitzen, er sieht sich einen Kung Fu Film an. Lydia fragt ihn ober er sowas auch kann, er sagt ja. Sie fragt ihn dann ob er sie leren kann wie man kämpft, er stimmt zu.

In der Schule sitzen Scott und Kira in ihrer Biologie Stunde, Scott passt nicht auf und seine Lehrerin ist enttäuscht. Kira fragt ob es mehr als eine Spezies in einer Person geben kann, Mrs. Finch verneint das sagt jedoch das es mehre DNA stränge in einem Individuum geben kann. Das wird dann Chimere genannt. Mrs. Finch teilt außerdem Formulare aus die einen den Kurs wechseln lassen. Scott zögert doch nimmt sich schließlich eins vom Tisch.

Deputy Clark Romero zeigt Stilinski das video material von Donovans Zelle, es wird für einen Moment unterbrochen und danach ist Donovan weg.

Dieser ist zurzeit immer noch auf der liege bei den Dread Doctors gefesselt. Theo kommt rein und redet mit ihm. Er sagt das wenn er dem Sheriff wirklich weh tun möchte muss er etwas zerstören das er liebt.

Stiles kommt in der Bibliothek an und erzählt den anderen das sie erstmal nicht zu Lydia dürfen. Sie haben das neu gebundene Bestiarium und suchen nach Chimeren.

Im Krankenhaus schreit ein Patient, er scheint quälende Schmerzen am Arm zu haben. Als er die Hand vom Arm nimmt sieht man eine nässelnde Wunde.

Liam und Mason sind auf dem weg zu dem Tanzclub "Sinema". Mason sagt das Liam heute sein "Co-Pilot" ist. Liam scheint auf das alles weniger lust zu haben. Am Club angekommen treffen sie auf Hayden die sich zunächst weigert Liam rein zu lassen, das Mason sagte das er einen Freund mit bringt - jedoch nicht Liam-, doch als Mason sie mit 50 Dollar besticht willigt sie ein. Im Club sehen sie Brett der mit einem Jungen tanzt. Liam fragt ob dieser Club gemischt sei, sie sehen ihn dann mit einem Mädchen tanzen woraufhin Mason "So in der art" sagt.

Stiles ist auf dem Bestiarium eingeschlafen. Malia klickt mit ihrem Kugelschreiber und denkt an Tracys Tod zurück und entscheidet sich plötzlich zu gehen. Sie sagt Stiles er soll nach hause gehen, sie werde ihn dort später treffen. Stiles ist jedoch fest am Schlafen.

Hayden ist sauer auf den Barkeeper, sie arbeitet in dem Club als Kellnerin, da er ihr die Shots die sie aus eigener Tasche bezahlen muss wegtrinkt. Liam hört sie in der ferne sagen das sie so niemals genug verdienen wird. Er sieht Mason und Brett trinken und verspürt dann etwas merkwürdiges im Club.

Melissa bringt Scott und Kira zu dem Patienten, Corey, damit Scott ihm den schmerz nehmen kann. Scott versucht ihm den schmerz zu nehmen, diese mal ist es jedoch viel extremer. Melissa und Kira ziehen ihn weg bevor es zu schlimm wird, Scott ist sichtlich erschöpft. Melissa sagt das Corey bei dieser Wunde schon längst hätte tot sein müssen. Außerdem sagt sie das der Scorpion der ihn gebissen hat Riesengroß sein müsste. In zwischen flüstert Corey den Namen "Lucas".

Im Club erzählt Brett Liam das er nichts übernatürliches bemerkt hätte und das es Beacon Hills ist, da spürt man immer etwas. In der Zwischenzeit lächelt ein hübscher junger Mann Mason an. Mason fragt Brett ob er ihn kennt, Brett sagt das wäre Lucas. Lucas spannt die Arme hinter dem Rücken und man sieht das Scorpionen stachel aus seinem Arm gucken. Liam spürt wieder etwas, seine Augen leuchten dann gelb.

Corey fühlt sich wieder besser. Er erzählt Scott das Lucas sonst eher schüchtern ist, aber als sie sich das letzte mal geküsst haben hat Corey einen Stich an seinem Arm gespürt und Lucas Augen plötzlich schwarz wurden. Er sagt außerdem das Lucas zum Sinema gegangen ist.

Als Liam Mason sucht rempelt er aus versehen Hayden an, weswegen sie aus versehen ihr Tablett mit den Shots fallen lässt. Liam gibt ihr 12 Dollars und ein paar Münzen, woraufhin Hayden ihm sauer sagt das er ihr jetzt immer noch 200 Dollar schuldet.

Lucas und Mason verziehen sich in eine dunkle ecke im Sinema. Sie reden über einen Zombie Film und Mason sagt das die bösen am ende gewinnen, woraufhin Lucas sagt das es dann wohl besser ist einer von den bösen zu sein. Die beiden küssen sich und man sieht wieder die Scorpion Stacheln auf Lucas Nacken.

In der Zwischenzeit kommen Scott und Kira durch die hinter Tür in den Club als plötzlich der Alarm los geht. Kira wirft ein teil ihres Schwert Gürtels gegen die Alarm Box, woraufhin diese verstummt. Scott ist beeindruckt und sagt ihr unbewusst das erste mal das er sie liebt, Kira ist sprachlos.

Brett zieht Lucas von Mason weg und sagt ihm das er wegrennen soll, man sieht dann Lucas mit schwarzen Augen und Scorpion Stacheln. Brett und Lucas kämpfen bis Lucas Brett mit seinen Stacheln über den Bauch fährt und ihn somit verletzt. Er möchte ihn noch mehr verletzen aber Liam kommt und schleudert ihn weg. Die beiden kämpfen bis Scott kommt, dieser wird jedoch auch gleich überwältigt. Kira kommt rein und sie und Lucas bekämpft ihn mit ihrem Katana.

Malia sitzt in Tracys Zimmer und guckt sich um. Sie findet schließlich ein Buch das von T. R. McCammon geschrieben wurde und "The Dread Doctors" heißt. Auf dem Cover sieht man die Männer in den Masken.

Kira und Lucas kämpfen immer noch. Sie schubst ihn schließlich weg und Liam wirft ihn zu Boden, Lucas Augen färben sich wieder normal. Plötzlich murmelt Kira etwas auf Chinesisch, hebt ihr Schwert, dreht sich im kreis und versucht Lucas zu töten. Scott hält sie rechtzeitig auf und er, Liam, Brett und Mason gucken sie geschockt an. Scott und Liam wollen gerade Lucas wegbringt als Lucas plötzlich ein spieß durch die Brust gestoßen wird. Scott guckt hoch und sieht die Dread Doctors. Er fragt sie wieso sie das getan haben, einer von ihnen antwortet das sein Zustand hoffnungslos war. Außerdem sagen sie das Wort "Misserfolg", bevor sie wieder verschwinden.

Im Leichenschauhaus stehen Melissa und Scott über Lucas Leiche. Sie unterhalten sich und Scott gibt sich selbst die schuld. Seine Mutter sagt ihm das sie nicht die art von Mutter sein kann die ihm sagt etwas nicht aus Hilfsbereitschaft zu tun, denn er wird immer helfen wollen. Scott sagt er wird herausfinden wer es war und sie stoppen.

Scott und Melissa verlassen das Leichenschauhaus und Parrish kommt rein und nimmt die Leiche von Lucas mit. Er bringt sie zum Nemeton, sein Körper steht plötzlich in Flammen und dabei verbrennt auch Lucas Leiche.

Stiles ist inzwischen aufgewacht und will nach haus fahren, sein Jeep springt jedoch mal wieder nicht an. Er steigt aus dem Auto und möchte sein Auto reparieren. Er sieht nicht wie Donovan hinter ihm auftauch und seine Hand hebt, auf dieser ist ein Neunauge zu sehen. Donovan legt seine Hand auf Stiles Schulter und dieser beginnt vor schmerzen zu schreien.

BesetzungBearbeiten

Hauptdarsteller

Nebendarsteller

SoundtrackBearbeiten

Staffel 4 Staffel 5
Kreaturen der Nacht ♦ Parasomnie ♦ Traumfänger ♦ Zustand hoffnungslos
Ein neuer Ansatz ♦ Lesen erforderlich ♦ Merkwürdige Frequenzen ♦ Ouroboros
Halbwahrheiten ♦ Status Asthmaticus ♦ Die letzte Chimäre ♦ Die Rückkehr
Der Test ♦ Das Schwert und der Geist ♦ Stromausfall ♦ Die Fähigkeit zum Lügen
Das Charity-Spiel ♦ Die Maid von Gévaudan ♦ Die Bestie von Beacon Hills ♦ Der Abschlusskampf

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki